blog

Seminar: „Die Geschichte der Türkei – Von den Anfängen der Moderne bis heute“

Es freut uns, Sie zu folgender Veranstaltung der ÖOG einladen zu dürfen:

Seminar:
Die Geschichte der Türkei – Von den Anfängen der Moderne bis heute
Das Spannungsverhältnis zwischen islamischer Tradition und Modernisierung durch Verwestlichung ist seit mehr als 200 Jahren konstanter Bestandteil gesellschaftlicher, kultureller und politischer Auseinandersetzungen in der Türkei.
Der Vortragende wirft einen differenzierten historischen Blick auf die Entwicklungsmuster dieses Landes am Rande Europas. Die Analyse der historischen Umbrüche soll zu einem besseren Verständnis aktueller Fragen und Probleme beitragen.

drcengizguenay
Dr. Cengiz Günay
, Österreichisches Institut für Internationale Politik
Interimistischer wissenschaftlicher Direktor und Senior Researcher am Österreichischen Institut für Politik. Lektor an der Universität Wien (Institut für Politikwissenschaft, Institut für Internationale Entwicklung und Institut für Orientalistik)

(Inhalt im PDF-Format)

Termine:
Mittwoch, 26. April,
Donnerstag, 27. April und
Mittwoch, 10. Mai
jeweils 19:00 Uhr – 20:30 Uhr

Ort: Klubsaal der ÖOG, Dominikanerbastei 6/6, 1010 Wien

mit freundlichen Grüßen,

Österreichische Orient-Gesellschaft Hammer-Purgstall
Orient-Akademie
A-1010 Wien
Dominikanerbastei 6/6
www.orient-gesellschaft.at