News

Kommunikationsworkshop: Österreich/Türkei – Wie entstehen die Bilder/Images der Länder?

ÖTZ lädt ein:
Kommunikationsworkshop:
Österreich/Türkei – Wie entstehen die Bilder/Images der Länder?
Donnerstag, 7.3.2019 – 17:00
Presseclub Concordia
1010 Bankgasse

[....]

Veranstaltung: Wie entwickelt sich die türkische Wirtschaft ?

ÖTZ Einladung 28. 2. 2019
Wirtschaft und Arbeiten in der Türkei
Beginn: 18:30
Adresse:
IIP 1040 Möllwaldplatz 5, 2. Stock
(nahe U1 Station Taubstummengasse)
Wie entwickelt sich die türkische Wirtschaft  ?

[....]

ÖSTERREICH IN ISTANBUL k.(u.)k. Präsenz im Osmanischen Reich

Einladung zur Präsentation des Buchprojekts
ÖSTERREICH IN ISTANBUL
k.(u.)k. Präsenz im Osmanischen Reich
Diplomatische Akademie Wien
Musikzimmer
Montag, 8. Oktober 2018, 18.30 Uhr s.t.

[....]

Konzert – Concert – Konser Duyurusu

Eintritt Frei – Free Entrance – Ücretsiz Giriş
https://radiokulturhaus.orf.at/

[....]

ÖSTERREICHISCH-TÜRKISCHES ARCHÄOLOGIEPROJEKT IN JAUNSTEIN/KÄRNTEN

Ein gemeinsames, ausschließlich von Spenden getragenes Projekt vom Verein »Gemeinsam für Europa – Österreichisch Türkische Zusammenarbeit« (ÖTZ) und dem Österreichischen Archäologischen Institut (ÖAI) der ÖAW bringt türkische und österreichische Institutionen im Bereich Archäologie näher zusammen. Erstmals in der 125-jährigen gemeinsamen Archäologiegeschichte nehmen türkische Studierende an einer Lehrgrabung in Österreich teil. Den Teilnehmer/innen erhalten im Rahmen dieses Auslandspraktikums die Möglichkeit, mehr über die Methoden der Gräberfeldarchäologie zu erfahren und zudem Österreich näher kennenzulernen.

[....]

İSTANBUL’a – Kopfreisen nach… Istanbul.

[....]

GESELLSCHAFT DER FREUNDE VON EPHESOS – VERSAMMLUNG FÜR EPHESOS

Die Gesellschaft der Freunde von Ephesos bittet ihre Mitglieder, Freunde und Gäste
am Montag, dem 23. Oktober 2017, um 19.00 Uhr
ZUR FESTLICHEN JAHRESVERSAMMLUNG
in den Großen Festsaal
im Haus der Industrie am Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien.

[....]

Die2 und ÖTZ (Gemeinsam für Europa: Österreichisch-Türkische Zusammenarbeit) laden zur CD Präsentation „Kopfreisen nach… Istanbul“

CD Präsentation „Kopfreisen nach… Istanbul“ am Freitag, 8. September 2017 um 18 Uhr
Das Werk X Eldorado (1010 Wien, Petersplatz 1) wird zum Schauplatz der Präsentation von „Kopfreisen nach… Istanbul“. Neben der Schauspielerin Zeynep Buyrac werden EsRAP (Rapperin Esra und ihr Bruder Enes mit Band) und Mercedes Echerer auf der Bühne erwartet.
Anmeldungen bitte unter office@binakoeppl.com
Mit freundlichen Grüßen,
Bina Köppl
BINA KÖPPL Communications

[....]

EIN ÖSTERREICHISCH-TÜRKISCHER ABEND MIT STEFAN ZWEIG

Einladung
EIN ÖSTERREICHISCH-TÜRKISCHER ABEND MIT STEFAN ZWEIG
am 22. Februar 2017
im Bezirksmuseum Josefstadt
Schmidgasse 18
1080 Wien
Beginn: 19:00
‚Nicht nur Romane und Novellen von Stefan Zweig, auch seine Essays, vor allem aber seine Biographien werden in der Türkei sehr gut verkauft … seine Vision, ein gemeinsames Europa mit einer gemeinsamen Kultur, macht Zweig für türkische Leserinnen und Leser so wertvoll“ (Ahmet Arpad, Übersetzer)
Anlässlich des 75. Todestages von Stefan Zweig laden die 
‚Internationale Stefan Zweig-Gesellschaft‘ (ISZG) und der Verein 
‚ÖTZ- Gemeinsam für Europa – Österreichisch Türkische Zusammenarbeit‘
zu diesem Abend.
PROGRAMM:

Begrüßung durch Hildemar Holl( ISZG) und  Lothar Fischmann …

[....]

Österreich in Istanbul II – Elmar Samsinger (Hg.)

Elmar Samsinger (Hg.)
Österreich in Istanbul II
K. (u.) K. Präsenz im Osmanischen Reich. With Abstracts in English.
Varligi Türkce özetler
Bd. 13, 456 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50777-8
Erscheint im Jänner 2017
Bankiers und Mädchenhändler, Glashändler und Konfektions-kaufhäuser, Handelskammer und Wohltätigkeitsverein, Synagogen, Kirchen und Gräber: Als Fortsetzung der Festschrift anlässlich des Kulturhauptstadtjahres Istanbul 2010 beleuchtet Österreich in Istanbul II weitere Kapitel der vielfältigen Beziehungen zwischen Österreich (-Ungarn) und Istanbul.
Bankers and women traffickers, glass merchants and clothing department stores, a chamber …

[....]

VERBUND und ÖTZ – ÖSTERREICHISCH TÜRKISCHE ZUSAMMENARBEIT laden Sie zur DISKUSSIONSRUNDE

INVESTMENT IN DER TÜRKEI
Erfahrungen, Chancen, Empfehlungen
am 7. Mai 2012
19:00 – 21:00
VERBUND, 1010 Wien, Am Hof 6a
ein.

Moderation: Hans Rauscher (Der Standard)
Podiumsteilnehmer:
–   Wolfgang Anzengruber, Vorsitzender des Vorstands der VERBUND AG
–   Rudolf Scholten, Mitglied des Vorstands der Österreichischen Kontrollbank
–   Bülent Gedikli, Politik-Experte für Wirtschaft und Finanzen
–   Ayhan Karaca, General Manager der Direktion „Europäische Union“ und
auswärtige Angelegenheiten, Industrieministerium
–   İlker Aycı, Präsident von „Invest in Turkey“

In den letzten zehn Jahren haben sich die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Österreich und der Türkei äußerst dynamisch entwickelt. Österreichische Unternehmen haben zwischen 2002 und 2010 rund …

[....]

ÖTZ und Mercedes Echerer laden ein zur Präsentation ‚Kopfreisen nach… Istanbul

Der Klang einer fremden Sprache ruft unterschiedliche Assoziationen hervor.
Eine fremde Sprache kann inspirieren und Neugier wecken.
Eine fremde Sprache kann irritieren und Ablehnung bewirken.
Aber dann bleibt sie vor allem fremd.
Und das Fremde ist der beste Nährboden für Vorurteile.
Zu den erfolgreichsten Möglichkeiten Vorurteile zu überwinden zählt die Kultur.
Das Erzählen von Geschichten gehört zu den ältesten Kulturtechniken der Menschheit,
und der Klang einer fremden Sprache kann ein Schlüssel sein ….
Kennen Sie zeitgenössische Musik aus Istanbul, oder Texte von Nazlı Eray? Haben Sie Orhan Pamuk …

[....]

ORIENTexpress

Geschichte, Gegenwart und Zukunft österreichisch-türkischer Beziehungen
 

[....]

ÖTZ: Missverständnisse zwischen Österreich und der Türkei | Österreichisch-türkische Zusammenarbeit, 19.10.2011

ÖTZ: Missverständnisse zwischen Österreich und der Türkei
Wien (OTS) – Auf Einladung des Vereins ÖTZ – ÖSTERREICHISCH TÜRKISCHE ZUSAMMENARBEIT – diskutierten gestern, Dienstag dem 18.10.2011, „Standard“-Kolumnist Hans Rauscher und der Chefredakteur von TRT-TURK, Ümit Sezgin, in der Diplomatischen Akademie Wien vor und mit 100 Gästen zum Thema ‚Missverständnisse zwischen Österreich und der Türkei‘.
Die Podiumsdiskussion war die erste öffentliche Veranstaltung des Vereins, einen Tag nach seiner ersten Generalversammlung.
Bei dieser konnten Präsident Lothar Fischmann, Vizepräsidentin Aynur Kuytu (Ankara) und Alfred Autischer das Arbeitsprogramm …

[....]

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close